Lehrberuf

Metalltechnik (m/w/d) Hauptmodul Maschinenbautechnik

Die Arbeit mit Metall macht dir Spaß und du hast Interesse daran, große Produktionsmaschinen aufzubauen und in Stand zu halten?

Dann freuen wir uns auf deine Bewerbung!

Ausbildungsinhalte

 

  • Lehrzeit: 3,5 Jahre;
  • Berufsschule: Wels, 10 Wochen Blöcke
  • Während deiner Ausbildung lernst du Werkstücke und Bauteile laut Zeichnung manuell und maschinell zu fertigen und zu bearbeiten. Du stellst Löt- und Schweißverbindungen her, baust Schaltpläne auf, lernst die Inbetriebnahme von Maschinen, wartest die Maschinen und hältst diese instand. Du erlernst selbständig Qualitätskontrollen durchzuführen und Ergebnisse zu dokumentieren.
  • Du lernst alles über Werk- sowie Hilfsstoffe.
  • Du kannst effizient Arbeitsabläufe planen und steuern.
  • Du wirst mit den Sicherheitsstandards betraut.
  • Du bedienst hochtechnologische Anlagen und überprüfst sorgfältig die Qualität der gefertigten Bauteile.

Dein Profil

 

  • Du hast die Pflichtschule erfolgreich abgeschlossen.
  • Vielleicht hast du sogar die HTL vorzeitig abgebrochen weil du gemerkt hast, dass du ein/e Praktiker:in bist.
  • Du bist technisch interessiert und handwerklich arbeiten macht dir Spaß.
  • Du bist flexibel und offen Neues anzufangen.
  • Du hast Freude an der Arbeit im Team und zeichnest dich durch Fleiß und Hilfsbereitschaft aus.

Die Lehrlingsentschädigung für diese Lehrstelle beträgt im 1. Lehrjahr EUR 932,00 brutto (Stand 2024).